Drucken

Zurück  

von Insta-Stories und YouTube-Worries - Aufbauseminar für Medienscouts

Beginn:
26. Juni 2019, 09:00
Ende:
26. Juni 2019, 15:30
Kurs-Nr.:
1/22
Teilnahmegebühr:
Kostenfrei
Schulungsort:
Haus der Bildung, Königswall 14,32423 Minden
Anmeldeschluss:
Eine Woche vor Kursbeginn
Diesen Kurs buchen
Anzahl der Treffen:
1
Kursleitung:
Frau Ranka Bijelic

Inhalte

Aufbauseminar für Cyberscouts:   „Von Insta-Stories und YouTube-Worries: öffentlich ganz privat“

Die Welt der Influencer auf Portalen, wie Instagram und YouTube wirkt schillernd und aufregend für die jungen Menschen in der heutigen Welt. Aber ist dies auch alles so, wie es dargestellt wird?! Der Aufbauworkshop soll dazu dienen sich kritisch mit der Welt der Influencer auseinander zu setzen und sensibilisieren, wo Möglichkeiten und Gefahren verborgen liegen.

Das Seminar ist gedacht als thematische Aufbauqualifizierung für die beteiligten Schulen des Neztwerkes Cyberscouts im Kreisgebiet .

+++


Referent*in: Ranka Bijelic und Dirk Tegetmeyer

Da der Teilnehmerkreis begrenzt ist, sollten sich pro Schule zunächst nur drei Scouts und 1 Lehrer*in anmelden. Bei freien Plätzen ist ein Nachmelden möglich. Jeder Teilnehmende muss namentlich separat angemeldet werden. 
Getränke werden gestellt. Ein Mittagessen ist in der Kantine des Hauses auf eigene Kosten möglich. 

Die Schulung ist kostenfrei! Sie wird gefördert von der Landesanstalt für Medien NRW.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 19.06.2019

Diesen Kurs buchen: von Insta-Stories und YouTube-Worries - Aufbauseminar für Medienscouts

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Adresse

Zahlungswunsch

Probleme mit IBAN? Nutzen Sie den IBAN-Rechner der Sparkasse.
Lastschriften werden erst eingezogen, wenn der Kurs stattgefunden hat.
Lastschriften bieten für Sie eine hohe Sicherheit und für uns einen geringen
Verwaltungsaufwand. Mehr Informationen hierzu.

* notwendige Angaben